5. Böhm-Doppleturnier (17.08.2013)

 

Unter der bewährten Turnierleitung von Dieter Marquardt bestritten 23 Doppel das 5. Böhm-Doppelturnier in Groß Kreutz.

Der TTV Werder nahm mit vier Doppeln teil. Am Ende gab es für Marco Walle/Stefan Giertzsch nach 11 Spielen einen fantastischen 2. Platz. Im Endspiel musste man sich nach einer 2:0-Führung dennoch dem Siegerdoppel Falko Förster/Kai Salzmeer geschlagen geben. Platz 3 belegte das Kleinmachnower Doppel Andreas Dähn/Roman Wieczorek.

 

Die weiteren Platzierungen:

Platz 8: Patrick Winter/Sebastian Giertzsch

Platz 19: Martin Mattern/Frank Karliczek

Platz 23: Wolfgang Heinecke/Klaus Freitag

Geschafft - aber überglücklich

über den 2. Platz! Maro und Stefan

Siegerehrung (v.l.)

Dieter Marquardt

Marco/Stefan -

Kai/Falko - Roman/Andreas

 

Aktuelles

Homepage online

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mario Rux